CH EMS (R4)
1.9.0 - CI build

CH EMS (R4), published by IVR Interverband für Rettungswesen. This is not an authorized publication; it is the continuous build for version 1.9.0). This version is based on the current content of https://github.com/hl7ch/ch-ems/ and changes regularly. See the Directory of published versions

IVR valueset role mission time (.143.11.10)

Summary

Defining URL:http://fhir.ch/ig/ch-ems/ValueSet/IVR-VS-missionTimeRole
Version:1.9.0
Name:IVRVSmissionTimeRole
Status:draft
Title:IVR valueset role mission time (.143.11.10)
Definition:

IVR valueset role mission time (.143.11.10)

Publisher:IVR Interverband für Rettungswesen
Source Resource:XML / JSON / Turtle

References

Content Logical Definition

Logical Definition (CLD)

  • Include these codes as defined in urn:oid:2.16.756.5.30.1.143.5.1
    CodeDisplayComments
    1000033alarmNote: Zeitpunkt des Eingangs des Notrufs bei der Sanitätsnotrufzentrale Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale definiert Zeit des Alarmeingangs wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefertFalls keine Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden ist muss der Rettungsdienst die Zeitangabe der Sanitätsnotrufzentrale zwingend übernehmen
    1000034dispositionNote: Zeitpunkt, zu dem der Rettungsdienst von der Sanitätsnotrufzentrale alarmiert wurde Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale definiert Alarmierungszeit wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefertFalls keine Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden ist muss der Rettungsdienst die Zeitangabe der Sanitätsnotrufzentrale zwingend übernehmen
    1000035rolloutNote: Zeitpunkt des Ausrückens der ersten Einheit des Rettungsdienstes ausrückende Einheit erfasst die Zeit der Abfahrt wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden
    1000036arrival on sceneNote: Zeit des Eintreffens des Rettungsdienstes am Einsatzort gemäss Aufgebot Sanitätsnotrufzentrale ausrückende Einheit erfasst die Zeit der Abfahrt wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden
    1000037arrival patientNote: wird zur Zeit NICHT verwendet Zeitpunkt des Eintreffens des Rettungsdienstes beim Patienten ausrückende Einheit erfasst die Zeit der Abfahrt wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden
    1000038departure from sceneNote: Zeit der Abfahrt vom Ereignisort ausrückende Einheit erfasst die Zeit der Abfahrt wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden
    1000039arrival at targetNote: Zeit der Ankunft am Zielort gemäss Einsatzauftrag oder EntscheidPatient/Notarzt/Rettungsdienst ausrückende Einheit erfasst die Zeit der Ankunft wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden
    1000040handover patient
    1000041departure from targetNote: Zeit der Abfahrt des Rettungsdienstes ab ZielortIn der Regel ist dann ein neuer Einsatz bereits wieder möglich ausrückende Einheit erfasst die Zeit der Abfahrt wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden
    1000042operational readinessNote: Zeitpunkt, in dem das Team des Rettungsdienstes wieder voll einsatzbereit ist ausrückende Einheit erfasst die Zeit der vollen Einsatzbereitschaft wird (falls Schnittstelle zum Einsatzleitsystem vorhanden) technisch vom Einsatzleitsystem der Sanitätsnotrufzentrale geliefert, kann aber vom Rettungsdienst verändert werden

Additional Language Displays

CodeDeutsch (Schweiz) (German (Switzerland), de)French (Switzerland) (fr)Italian (Switzerland) (it)
1000033AlarmierungszeitHeure d'alarmeOrario dell'allarme
1000034Dispositionszeittraitement de la centrale d’appelsTempo di elaborazione telefonata 144
1000035AusrückzeitPartiPartenza per il luogo
1000036Ankunftszeit am EinsatzortArrivée sur le siteArrivo sul luogo
1000037Ankunftszeit beim PatientenArrivée auprès du patientAccesso al paziente
1000038Abfahrtszeit vom EinsatzortDépart du sitePartenza dal luogo
1000039Ankunftszeit am ZielortArrivée à destinationArrivo a destinazione
1000040ÜbergabezeitRemise du patientConsegna del paziente
1000041Abfahrtszeit vom ZielortDépart du lieu de destinationPartenza dal luogo di destinazione
1000042Zeit EinsatzbereitOpérationnelProntezza

 

Expansion

This value set contains 10 concepts

Expansion based on IVR Code System v1.9.0 (CodeSystem)

All codes from system urn:oid:2.16.756.5.30.1.143.5.1

CodeDisplayDefinition
1000033alarm
1000034disposition
1000035rollout
1000036arrival on scene
1000037arrival patient
1000038departure from scene
1000039arrival at target
1000040handover patient
1000041departure from target
1000042operational readiness

Explanation of the columns that may appear on this page:

Level A few code lists that FHIR defines are hierarchical - each code is assigned a level. In this scheme, some codes are under other codes, and imply that the code they are under also applies
Source The source of the definition of the code (when the value set draws in codes defined elsewhere)
Code The code (used as the code in the resource instance)
Display The display (used in the display element of a Coding). If there is no display, implementers should not simply display the code, but map the concept into their application
Definition An explanation of the meaning of the concept
Comments Additional notes about how to use the code